Auslandsstudium Master-Studierende "Master of Laws"

Als Studierende/r im Studiengang "Master of Laws" haben Sie die Möglichkeit, während ihres Studiums ein Semester im Ausland zu verbringen. Da das Auslandssemester in das Studium integriert ist, können Leistungen aus dem Auslandssemester nach vorheriger Absprache ohne Probleme im Modul "Internationales Wahlmodul und Schlüsselqualifikation" anerkannt werden. Sie können sich für einen Austauschstudienplatz an einer der Partneruniversitäten des Fachbereichs bzw. der Universität Mannheim bewerben. Oder Sie bewerben sich als sogenannter "Freemover" selbstständig an ausländischen Universitäten. Zudem bietet sich Ihnen die einmalige Chance zusätzlich zu Ihrem Master-Abschluss das Zertifikat "European Master in Comparative International and European Law (CIEL)" zu erwerben.

Für Studierende, die ein Auslandsstudium ins Auge fassen, ist das Büro für Auslandskoordination die richtige Anlaufstelle für Information und Beratung.

Weitere Informaitonen finden Sie unter:

Erasmus

Übersee

CIEL